SPD-Kreisverband Göppingen

Zur Person: Sascha Binder

Veröffentlicht am 01.12.2008 in Wahlen

Sascha Binder,
Bundestagskandidat für den Wahlkreis Göppingen [263]

Geburtstag: 4. März 1983
Geburtsort: Geislingen/Steige
Familienstand: ledig

Schulischer/Beruflicher Werdegang:
  • 2002: Allgemeine Hochschulreife am Geislinger Helfensteingymnasium
  • 2002-2003: Zivildienst beim Stadtjugendring Geislingen e.V.
  • 2003-2008: Studium der Rechtswissenschaften an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Abschluss des Studiums mit dem Ersten juristischen Staatsexamen
  • Seit 2008: Juristischer Vorbereitungsdienst am Landgericht Ulm
Politischer Werdegang:
  • 1999-2001: Mitglied und Sprecher des Geislinger Jugendgemeinderates
  • Seit 2002: Mitglied der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD)
  • 2003-2007: Vorsitzender der Juso-Arbeitsgemeinschaft Geislingen
  • 2003-2008: Mitglied im Vorstand des Juso-Kreisverbandes Göppingen
  • Seit 2004: Landesdelegierter und Mitglied des Landesausschusses der Jusos Baden-Württemberg
  • 2005-2007: Vorsitzender des Juso-Kreisverbandes Göppingen
  • Seit 2007: Vorsitzender des SPD-Kreisverbandes Göppingen
  • Seit 2007: Mitglied im Vorstand der SPD Region Stuttgart
Ehrenamtliches Engagement:
  • 1999-2001: Pressewart der Turngemeinde (TG) Geislingen
  • 1999-2004: Mitglied des Jugendausschusses der Turngemeinde Geislingen
  • 1999-2004: Mitglied des Turnrats der Turngemeinde Geislingen
  • 2001-2004: Jugendwart der Turngemeinde Geislingen
  • Bis heute aktiv bei vielen Veranstaltungen der Turngemeinde: u. a. Fasnetsitzung "Kreisäge", Jährliches Zeltlager der Turngemeinde und des Sportclubs Geislingen, Moderation Kult-Bike-Night
Mitgliedschaften:
  • Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di)
  • Arbeiterwohlfahrt (AWO)
  • Turngemeinde (TG) Geislingen
  • Jusos in der SPD